[Testbericht] mamre Songbird – Eine Schreibtischlampe mit Kabellos Bluetooth Lautsprecher in Vogeloptik

Hinweis zu diesem Beitrag: Werbung |Vergünstigtes Produkt

Ich hab diese Lampe beim stöbern auf Amazon entdeckt und war auch noch auf der Suche nach einem Bluetooth Lautsprecher den man mit Amazon Echo verbinden kann. Es gibt ja viele Bluetooth Lautsprecher aber dieser hier ist echt noch ein Blickfang. Den mit der schlichten Optik ist dass schon was besonderes. Die Lampe sieht aus wie ein Vogel der auf einem Ast sitzt.

Neben der außergewöhnlichen Optik gibt es zudem noch die Möglichkeit den Aust auf dem der Lampenschirm sitzt in jede erdenktliche Form zu biegen. So lässt sich neben dem so schon auffälligen Design auch noch an jede Situation anpassen.


Die Lampe hat über die Touchbedienung auch die Möglichkeit das Licht zu Dimmen und es lassen sich per Bluetooth auch Smartphone , Tablet und der Amazon Echo damit verbinden. So könnt ihr beim Lesen eines Buches auch noch gleich etwas Musik hören oder Telefonieren.


Die Songbird Lampe hast auch einen eingebauten Akku der sich mit dem beiliegenden Kabel auch aufladen lässt. Damit könnt ihr auch im Garten oder generell draußen auf der Terrasse oder wo auch immer den Songbird nutzen.
Der Songbird wird neben der Lampe und dem Netzkabel auch mit einer einfachen Anleitung geliefert. Und was zu unserer Überraschung dem Paket noch beilag war ein USB betriebener mini Ventilator der ebenfalls über einen flexiblen Arm verfügt. So könnt ihr euch auch gleich noch mit frischer Kühler Luft versorgen lassen.

Den Songbird  bekommt ihr in zwei Varianten einmal in einem Warmweiß und einmal Kaltweiß. Die Farbe von der Lampe ist generell in einem glänzenden Weiß. Wir hatte wie man sieht die Warmweiß Variante.

Unser Fazit

Der Songbird ist was die Optik angeht schon was besonderes. Die Ausstattung und auch der klang der Lautsprecher ist erstaunlich gut für so einen kleinen Lautsprecher. Audiophile Fans sollten jedoch jetzt keine Wunder erwarten. Der Klang ist halt vom Volumen nicht die Königsklasse aber immer hin nicht so blechern wie bei den vielen billigen einfachen Lautsprechern. Wo wir auch beim nächsten Punkt angelangt sind. Dem Preis. Der Songbird wird mit aktuell für 29,99€ angeboten. Diese Preisklasse ist für dieses Design Wunder schon stolz angesetzt. Hier hoffe ich das sich noch was tut am Preis und zwar würde ich für solch eine Lampe mit Lautsprecher und Bluetooth einen Preis von 14,99€ als human bezeichnen. Aber mal abwarten ob sie noch etwas günstiger wird. Generell können wir die Lampe aber ohne Probleme empfehlen. Sie macht schon was her.

Hat dir dieser Beitrag gefallen ? Wenn ja dann lass es doch auch deine Freunde wissen und fühle dich frei, diesen Beitrag zu Teilen ! Oder hat du eine Frage zum Thema dann lass es uns wissen. Wir werden jeden Kommentar versuchen zu beantworten. Du bist Blogger und hast einen Passenden Beitrag zum Thema dann ab damit in die Kommentare. Wir schauen auch gerne mal bei dir vorbei. Versprochen !

Sascha Bladt

Sascha Bladt ist Informationselektroniker und betreibt das Produkttesten als Hobby. Er liebt es neue Produkte zu testen und gibt anderen Menschen Tipps wie man Geld sparen kann. Ganz getreu dem Motto - "Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten". In diesem Sinne freut er sich immer über einen netten Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.