Testadler.de » Testberichte » Haus und Garten » mamre Songbird – Eine Schreibtischlampe mit Kabellos Bluetooth Lautsprecher in Vogeloptik

[Testbericht] mamre Songbird – Eine Schreibtischlampe mit Kabellos Bluetooth Lautsprecher in Vogeloptik


­čŚô´ŞĆ  

Ich hab diese Lampe beim st├Âbern auf Amazon entdeckt und war auch noch auf der Suche nach einem Bluetooth Lautsprecher den man mit Amazon Echo verbinden kann. Es gibt ja viele Bluetooth Lautsprecher aber dieser hier ist echt noch ein Blickfang. Den mit der schlichten Optik ist dass schon was besonderes. Die Lampe sieht aus wie ein Vogel der auf einem Ast sitzt.

Neben der au├čergew├Âhnlichen Optik gibt es zudem noch die M├Âglichkeit den Aust auf dem der Lampenschirm sitzt in jede erdenktliche Form zu biegen. So l├Ąsst sich neben dem so schon auff├Ąlligen Design auch noch an jede Situation anpassen.


Die Lampe hat ├╝ber die Touchbedienung auch die M├Âglichkeit das Licht zu Dimmen und es lassen sich per Bluetooth auch Smartphone , Tablet und der Amazon Echo damit verbinden. So k├Ânnt ihr beim Lesen eines Buches auch noch gleich etwas Musik h├Âren oder Telefonieren.


Die Songbird Lampe hast auch einen eingebauten Akku der sich mit dem beiliegenden Kabel auch aufladen l├Ąsst. Damit k├Ânnt ihr auch im Garten oder generell drau├čen auf der Terrasse oder wo auch immer den Songbird nutzen.
Der Songbird wird neben der Lampe und dem Netzkabel auch mit einer einfachen Anleitung geliefert. Und was zu unserer ├ťberraschung dem Paket noch beilag war ein USB betriebener mini Ventilator der ebenfalls ├╝ber einen flexiblen Arm verf├╝gt. So k├Ânnt ihr euch auch gleich noch mit frischer K├╝hler Luft versorgen lassen.

Den Songbird┬á bekommt ihr in zwei Varianten einmal in einem Warmwei├č und einmal Kaltwei├č. Die Farbe von der Lampe ist generell in einem gl├Ąnzenden Wei├č. Wir hatte wie man sieht die Warmwei├č Variante.

Unser Fazit

Der Songbird ist was die Optik angeht schon was besonderes. Die Ausstattung und auch der klang der Lautsprecher ist erstaunlich gut f├╝r so einen kleinen Lautsprecher. Audiophile Fans sollten jedoch jetzt keine Wunder erwarten. Der Klang ist halt vom Volumen nicht die K├Ânigsklasse aber immer hin nicht so blechern wie bei den vielen billigen einfachen Lautsprechern. Wo wir auch beim n├Ąchsten Punkt angelangt sind. Dem Preis. Der Songbird wird mit aktuell f├╝r 29,99ÔéČ angeboten. Diese Preisklasse ist f├╝r dieses Design Wunder schon stolz angesetzt. Hier hoffe ich das sich noch was tut am Preis und zwar w├╝rde ich f├╝r solch eine Lampe mit Lautsprecher und Bluetooth einen Preis von 14,99ÔéČ als human bezeichnen. Aber mal abwarten ob sie noch etwas g├╝nstiger wird. Generell k├Ânnen wir die Lampe aber ohne Probleme empfehlen. Sie macht schon was her.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar zu diesem Beitrag