[Review] Kingsglaive – Final Fantasy XV – Atemberaubendes CGI Spektakel

Es sind nun einige Jahre ins Land gegangen. Aber nun ist es endlich soweit. Ein neuer Final Fantasy Film ist erschienen und wir haben ihn für euch unter die Lupe genommen . Ob es sich gelohnt hat könnt ihr in diesem Bericht erfahren. Kann “Kingsglaive – Final Fantasy XV” halten was er verspricht oder ist es eher ein Flopp ?

 

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

Das magische Königreich Lucis beheimatet das letzte verbliebene Kristall auf der Welt und das finstere Reich Niflheim will es an sich reißen. König Regis von Lucis befiehlt über eine Armee Elitesoldaten namens Kingsglaive. Die Magie ihres Königs nutzend, kämpfen sie, um Lucis zu beschützen. Die drückende militärische Überlegenheit des Reiches stellt König Regis vor ein unmögliches Ultimatum – seinen Sohn, Prinz Noctis, mit Prinzessin Lunafreya von Tenebrae, einer Gefangenen von Niflheim, zu vermählen und seine Ländereien Niflheim zu unterwerfen. Obwohl der König nachgibt, wird deutlich, dass das Reich vor nichts haltmacht, um seine hinterhältigen Ziele zu erreichen, und nur noch die Kingsglaive stehen zwischen ihm und der Weltherrschaft.

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

 

Unser Urteil

Nach dem damals ja der erste Final Fantasy Film “The Spirit Within” bzw zu Deutsch “Die Mächte in Dir” erschienen sind und später “Advented Children” folgte kommt nun der dritte Final Fantasy Film auf DVD herraus. Nach dem ich mir bereits damals die anderen Teile bereits angesehen und regelrecht verschlungen habe, bin ich eben an diesem Teil nicht vorbei gekommen. Den musste ich haben. Und so hab ich mir auch gleich die teuerste Edition gegönnt.

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

Das Artwork des Steelbook ist einfach ein Hingucker. Neben dem Steelbook und dem eigentlichen Film ist auch noch eine Digitale Kopie auf UV ( Ultra Violet ) mit dabei sowie umfangreiches Bonusmaterial. Neben einigen Making Off, sind auch noch gerade für uns Technik Fans einige Clips mit auf der Scheibe, bei denen man sieht wie der Film entstanden ist. Aber ein echtes Highlight ist noch die Anime Serie “Brotherhood – Final Fantasy XV – The Extended Cut”, die  auf einer separaten Bonus BluRay daher kommt. Leider ist diese nie ins Deutsche Synchronisiert worden und daher liegt sie nur auf Japanisch vor. Allerdings bittet sich die Option den Untertitle in Englisch, Deutsch , Chinesisch und einigen weiteren Sprachen einzublenden. Das macht die Sache nicht grade leichter aber dennoch eine nette Beigabe.

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

Die Bilder die uns hier geboten werden und auch dern Soundtrack sowie die unbeschreibliche Atmosphäre die sich im Verlauf des Films aufbaut sind einfach hervorragend. Die Story ist schlüssig. An manchen Stellen sieht man fast keinen Unterschied mehr zu Normalen Filmen. Die Details der CGI Figuren ist einfach so krass. Man glaubt es seien echte Darsteller und die Kampfszenen sind derart Bombastisch. Sie stellen meiner Meinung nach die Massenschlachten von Herr der Ringe locker in den Schatten.

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

Und vergleicht man den Fortschritt der CGI Technik zu den ersten beiden Teilen dann merkt man sehr schnell das der Sprung zur Realität nicht mehr weit entfernt ist. Die Unzähligen Details , Die Feinen Strukturen einfach atemberaubend. Mich hat der Film total geflasht. Ich finde es nur schade das der Film hier zu lande keine Chance im Kino bekommen hat. Aber dafür kann man ihn sich ja jetzt in ruhe auf der heimischen Couch ansehen.

 

Artwork - Deluxe SteelBook Edition

QUELLE: SONY, SQUARE ENIX

Kingsglaive – Final Fantasy XV ist bereits in einigen Läden erhältlich und ihr könnt ihn auch über Amazon bestellen.

Die Preise für die DVD bzw BluRay liegen bei 16,99€ bzw 19,99€ und die Steelbook Edition bekommt ihr für 26,99€ dort ist wie oben schon erwähnt auch die Anime Serie mit dabei. Diese gibt es nur bei der Steelbook Edition.

[eapi type=standard keyword=”Kingsglaive: Final Fantasy XV Blu-ray,B01IVIUH8M”]

[eapi type=standard keyword=”Kingsglaive: Final Fantasy XV DVD”]

[eapi type=standard keyword=”Kingsglaive: Final Fantasy XV PS4″]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.