[Testbericht] AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder im Test – Damit bekommt ihr alles klein

Hinweis zu diesem Beitrag: Werbung |Kostenloses Produkt

Ich hatte die Ehre und konnte den AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder von Fellowes testen und hier kommt mein Urteil. Aber zunächst muss ich euch mal die Kiste zeigen in der dieses Monster geliefert wurde. Das war diese hier:

20150801_151703

Erst dachte ich was ist das den ? Dann wurde mir klar das es kein Kühlschrank ist sondern die Umverpackung von diesem Paket. Das nenne ich mal sichere Verpackung. Ok es wurde per Spedition angeliefert. Und die Palette ging gerade so durch die Tür. Hier hat man es schon mal gut gemeint. Aber packen wir das ganze doch mal aus.

20150801_151907

 

 

Also fix die Verpackung geöffnet und schon kann es mit dem Auspacken  losgehen. Auch hier wurde wieder alle gut gepolstert. Ganz schön viel Papier für so einen Shredder. Aber weiter im Text.20150801_152602

Heben wir das gute Stück mal aus der Verpackung. Und nun kommt das eigentliche Gerät zum Vorschein. Der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder .

 

20150801_152633

Noch schnell die Schutzhülle entfernt und schon haben wir den  AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder ausgepackt. Neben dem Shredder war auch noch folgendes im Lieferumfang enthalten.

Der Lieferumfang

20150801_154301 20150801_154114
  • AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder
  • Handbuch
  • Rolle mit Abfallsäcken
  • Kleine Flasche mit Maschinenöl
  • Garantiekarte

Die Funktionen des AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder ?

Der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder verfügt über eine vielzahl von Funktionen. Nebem dem Einzelblatteinzug verfügt er noch über eine automatische Aktenvernichtungsfunktion .

20150801_154408

 

Damit lassen sich bis zu 200 Blatt automatisch Schreddern. Und durch den manuellen Einzug lassen sich nicht nur bis zu 10 Blatt gleichzeitig schneiden. Nein ihr könnt auch CD’s, DVD’s und Co damit vernichten. Aber auch Bankkarten mag der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder. Für unseren Test hab ich den AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder bis zum Limit ausgereizt. Und von daher kann ich euch auch bestätigen. Der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder frißt auch dünne Pappe und Karton. Hier solltet ihr nur drauf achten das ihr nicht zu viel davon auf einmal schneidet. Den sonst droht er warm zu laufen. In meinem Test was das ungefair nach der hälfte der Verpackung der Fall. Ich weiß eigentlich ist dieser Vernichter dafür nicht gedacht. Aber es macht so Spaß einfach alle in seinem Umfeld zu zerkleinern. Und wenn man sich die kleinen Streifen anschaut die man hinterher in dem Auffangbehälter vorfindet.

20150801_154515

Dann versteht ihr das eure Daten hier sicherlich in guten Händen sind. Den das bastelt keiner mehr so schnell zusammen. Und dank der SilentShred Technik ist er auch noch im Vergleich zu allen anderen Aktenvernichtern die ich kenne, Ultra Leise. Und dank des SleepMode wird er bei Nicht-Gebrauch auch in den Standby geschaltet.

Was kann AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder alles Shreddern

Wie oben schon erwähnt lassen sich damit folgende Dinge Shreddern :

  • Papier
  • Hefte
  • CDs/DVDs/BluRay
  • Pappe (*nicht vom Hersteller Empfohlen)
  • Kreditkarten, Plastikkarten

 

Wie Sicher ist die Vernichtung von Dokumenten ?

20150801_154402

Dank des DIN Sicherheitsstufe P-4 sind eure Dokumente die ihr vernichtet auch sicher vor Wiederherstellung. Das ist schon ganz beachtlich. Den diese DIN Norm beschreibt im Grunde eigentlich folgendes:
Diese Sicherheitsstufe wird besonders empfohlen für Datenträger mit besonders sensiblen und vertraulichen Daten. Dabei wird die Fläche der Schnipsel auf eine Materialteilchenfläche ≤ 160 mm2 und für regelmäßige Partikel: Streifenbreite ≤ 6 mm (z.B. Partikel 4 x 40 mm)festgelegt. Damit sollten eure wichtigen Dokumente auf jeden Fall sicher sein.

 

Wie lange dauert das Shreddern mit dem AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder ?

Das Shreddern über den Autmatischen Einzug hat im Test etwas  länger als 5min gedauert. Und ihr solltet drauf achten das eure Dokumente locker übereinander liegen sonst bekommt er Probleme beim einziehen der einzelnen Seiten. Aber im Test hat das soweit gut funktioniert.

Wie viel passt in den Auffangbehälter ?

20150801_154522

Der Auffangbehälter des AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder umfasst rund 32l. Darin findet genug Papier Platz. Und dank des einfachen System für die Mülltüten lässt sich das ganze auch gut sauber halten. Der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder erkennt auch automatisch wenn der behälter voll ist und zeigt dies über eine Rote Anzeige auf der Vorderseite an.

Für wen ist der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder gedacht ?

In erster Linie richtet sich der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder an Nutzer die im kleine Büro ihre Daten sicher Vernichten wollen. Aber auch Privatanwender finden hier einen leistungsstarken Allrounder. Damit ist vom Privatanwender bis hin zu 1-3 Nutzer im Kleinbüro alles abgedeckt. Und ich bin mir sicher , dass in der heutigen Zeit jeder Wert darauf legen sollte, das seine Persönlichen Daten sicher vernichtet werden können. Und für den Privatgebrauch reicht die DIN Sicherheitsstufe P-4 vollkommen aus.

Was kostet der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder ?

Preislich ist das ganze jetzt nicht im Unteren Preissegment anzusiedeln. Ich hab mal im Netz nachgeschaut was dieses Modell Online kostet und der günstigste Preis den ich gefunden habe lag bei 278,00€. In Anbetracht der Tatsache das man hier ein High-End-Gerät bekommt das neben den 2 Jahren Herstellergarantie auch noch 7 Jahre Garantie auf das Schneidmesser gibt sollte man auch hier nicht Meckern können. Den wo bekommt schon einen Aktenvernichter mit diesem Funktionsumfang. Dagegen sehen die billigen Aktenvernichter leider Alt  aus.

Mein Fazit zum AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder

Der AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder  hat mir die Augen geöffnet wie leichsinnig ich eigentlich in der Vergangenheit mit wichtigen Dokumenten umgegangen bin. Ich hab dies bisher einfach in 4-8 Teile zerrissen und dann ab damit in die Papiertonne. Wenn ich mir jetzt Vorstelle was dubiose gestallten damit alles anfangen hätten können. Gott sei Dank wurde ich eines besseren belehrt und hab jetzt einen geeigneten Aktenvernichter zuhause. Und daher auch meine Empfehlung an alle die gerade auf der Suche sind nach einem Aktenvernichter. Schaut euch den AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder von Fellowes mal an. Ich weiß der Preis wird wohl den ein oder anderen im ersten Moment abschrecken aber überlegt mal was ihr alle an Dokumente habt die ihr sonst nur einfach so in die Tonne werft. Oder ihr habt einen billigen Aktenvernichter der euch nach 10 Seiten im Stich lässt. Die Verarbeitung des AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder ist soweit ganz gut. Lediglich der Verschluss der Klappe des Dokumenten-Fach hätte man besser umsetzen könne. Hier kann es schon mal vorkommen das die Klappe während des Shreddern einfach aufspringt. Der Riegel ist hier einfach zu locker und springt sehr leicht auf. Aber sonst kann ich kaum was finden was man beanstanden sollte oder müsste. Die Leistung dieses Shredders ist beachtlich und seit wir ihn im Haus haben wird er bei uns fast Täglich benutzt. Und noch ein Vorteil gerade bei uns Produkttest Blogger. Und das Problem haben sicherlich viele. Die Berge an Prospekten und Flyern lassen sich damit Wunderbar in Konfetti verwandeln. Es spart euch auch Platz in der Papiertonne.

Weitere Informationen zum  AutoMax™ 200C Auto Feed Shredder  findet ihr auf der Webseite von Fellowes

Was denkt ihr zu diesem Aktenvernichter. Hab ihr auch einen Aktenvernichter zuhause? Wenn ja welchen benutzt ihr den so. Den kleinen einfachen oder auch ein Profi-Gerät wie wir ? Schreibt es mir doch einfach in die Kommentare. Ich bin schon gespannt was ihr dazu meint. 

Das/Die Produkt/e wurde/n uns von der oben genannten Firma für unseren Bericht kostenlos bzw vergünstigt und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Unsere Testberichte spiegeln unsere gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie unsere eigene Meinung!

Werbung/Anzeige

 

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen ? Wenn ja dann lass es doch auch deine Freunde wissen und fühle dich frei, diesen Beitrag zu Teilen ! Oder hat du eine Frage zum Thema dann lass es uns wissen. Wir werden jeden Kommentar versuchen zu beantworten. Du bist Blogger und hast einen Passenden Beitrag zum Thema dann ab damit in die Kommentare. Wir schauen auch gerne mal bei dir vorbei. Versprochen !

Sascha Bladt

Sascha Bladt ist Informationselektroniker und betreibt das Produkttesten als Hobby. Er liebt es neue Produkte zu testen und gibt anderen Menschen Tipps wie man Geld sparen kann. Ganz getreu dem Motto - "Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten". In diesem Sinne freut er sich immer über einen netten Kommentar!

Trackbacks & Pings



Kommentare


Kommentar verfassen