[Rezepte] Ritter Sport Cookies

Heute war mir mal langweilig und ich hatte Lust auf Cookies und was hab ich gemacht. Direkt mal geschaut was noch da war und selbst welche gebacken. Hier nun mein Rezept für meine Ritter Sport Cookies.

Zutaten

ritter_sport_cookies_zutaten

100g Ritter Sport Alpenmilch

100g Edel-Vollmilchschokolade

150 g Roggenmehl

1/2 TL Backpulver

1 TL Kakaopulver

100 g weiche Butter

80 g Zucker

1 Prise Salz

1 Ei Größe M

 

Vorbereitung

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.Beide Schokoladensorten grob hacken und anschließend alles vermischen.In einer kleinen Schüssel das Roggenmehl zusammen mit dem Backpulver und dem Kakaopulver gut vermischen. Danach zerkleinert ihr die Schokolade in kleine Stückchen. Ich hab das hier mal mit einem Messer gemacht.

20141012_170333_HDR

Zubereitung

Ihr gebt 50g eurer Schokostücke in einen Topf und lasst die Schokolade leicht erhitzen bis sie verschmilzt.

20141012_170849_HDRAnschließend gebt ihr die Butter zusammen mit dem Zucker und einer Priese Salz in eine Schüssel und rührt alles kräftig um. Bis eine zarte Creme entsteht. Dann gebt ihr das Ei und die nun geschmolzene Schokolade dazu. Ist alles gut durchgerührt kommt jetzt die Mehlmischung sowie unsere Schokostücke dazu. Alles schön vermischen und rasch vermischen.


20141012_171209_HDR

Backen

Jetzt ist euer Teig fertig für den Backofen. Nun müsst ihr den Teig nur noch unter Hilfenahme von 2 Teelöffeln auf euer Blech geben. Macht einfach ein paar Häufchen (ca. 3-4cm im Durchmesser). Aber Achtung dieser Teig wird später etwas zerfließen und daher lasst genügen Platz zwischen  den einzelnen Cookies auf dem Blech.

20141012_172141_HDR

Hab ihr euren Teig auf dem Blech verteilt kommt dieses nun für ca. 15-20min  bei 160°C Umluft in den Backofen.

20141012_172511_HDR

Nach dem Backen müssen die Cookies gut abkühlen. Und danach vernascht werden.

20141012_174611_HDR

Fertig sind die Ritter Sport Cookies. Jetzt könnt ihr sie nach dem sie abgekühlt sind verputzen. Ich hoffe euch gefällt das Rezept.




Trackbacks & Pings



Kommentare


  1. Woman-xxl sagt:

    Ich backe ja sehr gerne ,aber mit der Schokolade hab ich das noch nie ausprobiert, werde ich demnächst mit meinen Kids mal nach deinem Rezept aber versuchen.
    Lieben Gruß
    Petra

  2. Anika sagt:

    Hmmm, die sehen wirklich köstlich aus! Darauf hätte ich jetzt auch Lust.

  3. Mmmmmh, ich hätte jetzt große Lust auf frisch gemachte Cookies 🙂

    LG
    Mimi

Kommentar verfassen