Testadler.de » Testberichte » Disney’s – Das Schwarze Loch (1979)

[Review] Disney’s – Das Schwarze Loch (1979)


­čŚô´ŞĆ  

Ich kannte ja schon so einige Disney Filme und ich meine damit jetzt nicht die neuen 3D Animationsfilme, nein sondern eher
die Klassiker wie Marry Poppins und Elliot das Schmunzelmonster aber heute bin ich ├╝ber eine Film gestolpert bin, den ich
bisher noch nicht mal vom Namen her kannte.

Es geht um den Film „Das Schwarze Loch“ einen Film aus den 70er Jahren. Zugegeben der j├╝ngste Film ist es nicht mehr aber daf├╝r wir einem eine total abgefahrene Story geboten die Locker mit Star Wars und Co mithalten kann.Die Spezialeffekte k├Ânnen sich in hinblick auf die damaligen M├Âglichkeiten fernab von 3D Animation und Special Effects wie man sie heute kennt, echt sehen lassen.Zugegeben die Raumschiffe sehen etwas merkw├╝rdig aus. Wie eine Kreuzung aus einem , auf der Seite liegenden Hochhaus aus Glas und Stahl und einem Schiff der Bundeswehr aber nun ja.Der Kreativit├Ąt waren damals schon keine Grenzen gesetzt. Dennoch machen die Special Effekts was her.

PDVD_001

Aber noch abgefahrener als die Effekte ist die Story dieses Science-Fiction Experiments wie ich es gerne mal nennen mag. Angefangen beim Verr├╝ckten Wissenschaftler ( gespielt von Maximilian Schell) der in seiner Art gleichzusetzen ist Kapit├Ąn Nemo) oder dem total putzige Roboter V.I.N.CENT. der einem ulkigen Kinderspielzeug gleicht. Auch die restliche Raumschiff Crew ist alles andere als Langweilig.Nur der Kapit├Ąn des Raumschiffs (gespielt von Robert Mimieux) scheint die ruhe Weg zu haben.

Gemeinsam erkundet die Crew das All und sp├╝rt ein l├Ąngst Aufgegebenes Erkundungsschiff auf. Welches sie auch gleich mal inspizieren. Das Schiff so scheint es Anfangs ist alles andere als Unbewohnt.Aber mehr will ich euch von der Story nicht Verraten da sonst die ganze Spannung futsch ist.

Mein Fazit zum Film
Die Spezialeffekt und die Ausstattung stehen in diesem Film mehr als im Mittelpunkt. Die Story spielt in diesem Film leider etwas die zweite Geige aber was soll es. Es ist einfach ein Film den man gesehen haben sollte. Den wenn ihr diese genialen Szenen mal gesehen habt. Dann werdet ihr wissen was ich meine.Ich muss jetzt noch lachen wenn ich den trottelige Roboter V.I.N.CENT sehe,der ist echt der Knaller. ^^

Das_Schwarze_Loch_1979_disney_movie_16

p.s Es wird scheinbar auch Seitens Disney an einem Remake gearbeitet wer das Werk umsetzen soll und Regie f├╝hrt bei dem Projekt steht aber noch in den Sternen. Es wird gemunkelt das es kein anderer als Jon Spaights┬áder auch┬ádie┬áerste Version des Drehbuchs zu „Prometheus“ geschrieben hat das Drehbuch zum Remake schreiben wird. Ich bin schon gespannt ob das was wird. Nach dem Flop mit „20.000 Meilen unter dem Meer“ welcher ja leider auf Eis gelegt wurde.

 

Kennt ihr den Film auch ? – Wie hat er euch gefallen ? Welcher Disney Film gef├Ąllt euch am besten ?
Schreibt es mir in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar zu diesem Beitrag