[Review] – Amazon Instant Video– Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

Hinweis zu diesem Beitrag: Werbung |Partnerlinks

Jetzt kostenlos Testen

Der ein oder andere kennt sicherlich den Prime Dienst von Amazon. Dieser bietet neben dem kostenlosen Premiumversand auch noch pro Monat ein Kostenloses E-Book für den Kindle sowie einige neue Extras die ich euch heute vorstellen möchte. Ich selbst bin Prime Kunde der ersten Stunde und habe das auch schon seit einigen Jahren ausgiebig genutzt und jetzt kommt sowas um die Ecke. Prime wird erweitert und Lovefilm dadurch abgelöst.

Ja ihr habt richtig gehört  Der Video-On-Demand Dienst Lovefilm wird jetzt fester Bestandteil der Prime Dienste. Ihr könnt ab heute Filme auf dem Kindle, eurer Konsole und dem Smart-TV sowie unterwegs auf eurem Notebook oder iPad streamen. Neben zahlreichen Filmen gibt es auch die ein oder andere Serie die ihr euch komplett ansehen könnt. Neben einigen HD Filmen findet man auch Serien wie “The Vampire Diaries ,  Super Natural und die Big Bang Theory um hier nur ein paar zu nennen. Auch Blockbuster wie “Ich einfach unverbesserlich “ und “Battleship” sind mit am Start . Das Angebot wird stetig ausgebaut und kann ich zum Start echt sehen lassen

Neben dieser Änderung gibt es bei Prime auch eine andere Änderung und zwar der Preis den ihr für Prime zahlen müsst. Dieser wurde angehoben und kostet im Jahr 49€. Es gibt aber auch die Möglichkeit das ganze zu nutzen ohne das Prime Paket zu buchen. Für alle denen Prime zu teuer ist und nur selten mal bei Amazon was bestellen die sollten eher zum monatlich kündbaren Amazon Instant Video Paket greifen welche man für 7,99€ erhält. Damit kommt man auch in den Genuss von neuen Filmen und Serien.

Wem das immer noch zu teuer ist oder für Leute die nur selten mal einen Film ansehen wollen die bekommen auch die Möglichkeit sich Filme im Einzelabruf zu Leihen oder direkt zu kaufen.

Und wer jetzt mal nachrechnet wird schnell feststellen das der Preis um einiges Billiger ist als bei vergleichbaren Plattformen wie Maxdome, Watchever oder Snap ( Sky). Auch die Inklusiv Leistungen können sich sehen lassen. Ein echter Tipp für alle Serien und Film Fans.

Hier mal kurz zusammengefasst was ihr als Prime Mitglied erhaltet so wie ich

imageDies lohnt sich allerdings nur wirklich wenn ihr regelmäßig bei Amazon bestellt bzw wenn ihr öfters als 3 mal im Monat bei Amazon bestellt. Dann macht sich Prime bezahlt und bisher hat die Premium Lieferung immer super funktioniert. Wie das in Zukunft läuft wird sich zeigen aber ich gehe mal davon aus das es auch weiter so gut bleibt.

Wenn ihr euch den Dienst mal ansehen wollt oder ausprobieren wollt dann könnt ihr das tun und zwar haben wir für euch einen super Deal gefunden. Ihr könnt den Dienst für 30 kostenlos ausprobieren und danach selbst entscheiden ob ihr den Dienst weiter nutzen wollt. Zum kostenlosen Test vom Amazon Instant Video und Prime gelangt ihr über diesen Link.

*UPDATE*

Unser Fazit

Wir haben den Dienst nun seit einigen Tagen getestet und sind wirklich davon überzeugt und werden ihn weiterhin nutzen den die Auswahl von Filmen wird spürbar mehr und auch aktuelle Filme sind immer mal wider mit dabei. Ob Klein ob Groß hier wird jeder fündig und hat seinen Spaß ob beim Filmen oder den Serien. Wir finden den Dienst super.


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Hat dir dieser Beitrag gefallen ? Wenn ja dann lass es doch auch deine Freunde wissen und fühle dich frei, diesen Beitrag zu Teilen ! Oder hat du eine Frage zum Thema dann lass es uns wissen. Wir werden jeden Kommentar versuchen zu beantworten. Du bist Blogger und hast einen Passenden Beitrag zum Thema dann ab damit in die Kommentare. Wir schauen auch gerne mal bei dir vorbei. Versprochen !

Sascha Bladt

Sascha Bladt ist Informationselektroniker und betreibt das Produkttesten als Hobby. Er liebt es neue Produkte zu testen und gibt anderen Menschen Tipps wie man Geld sparen kann. Ganz getreu dem Motto - "Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten". In diesem Sinne freut er sich immer über einen netten Kommentar!

Trackbacks & Pings



Kommentare


  1. Petra sagt:

    Wir haben den dienst gestern abend ausprobiert, kam ja nix im Fernsehen, auf unserem Smart TV war die App leidder noch nicht verfügbar, da haben wir halt über die Konsole geschaut, klappt echt ganz gut.

  2. Kerstin sagt:

    Ich habe Prime und habe mir heute das Ganze mal angesehen – eine Folge vom “Tatortreiniger”. Klappt ganz gut, allerdings habe ich keinen Kindle Fire und Ähnliches, also habe ich auf dem Läppi geguckt. Das Angebot ist für mich jetzt nicht der Brüller, ich schaue aber auch selten Filme und bei den Serien ist auch nicht wirklich was dabei, was ich unbedingt sehen müsste. Der Preis ist mir absolut zu hoch für etwas, was ich kaum nutzen würde. Ich hätte es besser gefunden, wenn man einen Aufpreis auf das “alte” Prime hätte zahlen können, wenn man dieses Angebot wünscht, quasi als Zusatzpaket. So habe ich mein Prime nach Ablauf der Zeit gekündigt. Grüße, Kerstin

    • Gratisadler sagt:

      Ich hab auch lange überlegt soll ich oder nicht . Aber nach dem ich mal alles Durchgerechnet hatte Kosten Amazon + Prime+ Love Film + Amazon Music und Amazon Games und alles drum herum hab ich mal Maxdome gekündigt und schon war es auch Kostenmäßig wieder im Grünen bereich und so hab ich die Möglichkeit das alles aus einer Hand zu bekommen.

Kommentar verfassen