[Testbericht] Openshirt T-Shirt mit Druck zu g├╝nstigen Preisen + Mitmach Aktion

Hinweis zu diesem Beitrag: Werbung |Kostenloses Produkt

image

Bei OpenShirt k├Ânnt ihr euer T-Shirt mit Motiv zu sehr g├╝nstigen Preisen. Und das habe ich mir mal genau angeschaut und die Preise sind der Hammer. Vor allem die Drucktechnik ist ja mal echt der Hammer. Es wird im Digital Direktdruck verfahren gedruckt und es erm├Âglicht dadurch das ihr fast jedes Motiv drucken lassen k├Ânnt. Und das geilste ihr k├Ânnt euer T-Shirt auch ├╝ber Facebook Teilen und so z.B f├╝r euren Club oder euren Verein. Oder braucht ihr Aktivisten T-Shirts f├╝r eine Demo dann ist das hier mit Sicherheit ein echter Geheimtipp.

image

Ich hab hier mal ein T-Shirt f├╝r Gratisadler.de entworfen und das k├Ânnt ihr euch wenn ihr wollt auch direkt ├╝ber OpenShirt bestellen.Und zeigt uns so wie verbunden ihr euch mit uns und unserer Webseite f├╝hlt.

Solltet ihr euch so ein T-Shirt bestellen und uns ein Foto von euch mit dem T-Shirt schicken an info@gratisadler.de und erhaltet daf├╝r einen 5ÔéČ Amazon Gutschein. Die Aktion gilt bis 30.11.2013.

Schreibt mir doch einfach in die Kommentare wie ihr das T-Shirt findet und ob ihr euch das T-Shirt zu dem Preis bestellen w├╝rdet. Oder postet den Link zu eurem erstellten T-Shirt einfach in die Kommentare.

Aktion f├╝r Blogger (findet ihr unten auf der Webseite von OpenShirt)

Bau dir ein Shirt, berichte dar├╝ber und greife ein Shirt ab. Was du beachten solltest: Teilnahmeberechtigt bist du mit mind. 250 Besuchern/5000 Videoabrufen pro Monat. Weiterhin bist du seit mind. 6 Monaten aktiv. Blogs/YouTube-Accounts d├╝rfen nur einmal teilnehmen. Facebook-, G+- oder Twitter-Profile lassen wir nicht gelten

0
Hat dir dieser Beitrag gefallen ? Wenn ja dann lass es doch auch deine Freunde wissen und f├╝hle dich frei, diesen Beitrag zu Teilen ! Oder hat du eine Frage zum Thema dann lass es uns wissen. Wir werden jeden Kommentar versuchen zu beantworten. Du bist Blogger und hast einen Passenden Beitrag zum Thema dann ab damit in die Kommentare. Wir schauen auch gerne mal bei dir vorbei. Versprochen !

Sascha Bladt

Sascha Bladt ist Informationselektroniker und betreibt das Produkttesten als Hobby. Er liebt es neue Produkte zu testen und gibt anderen Menschen Tipps wie man Geld sparen kann. Ganz getreu dem Motto - "Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten". In diesem Sinne freut er sich immer ├╝ber einen netten Kommentar!

Trackbacks & Pings



Kommentare


  1. Hi Gratisadler,
    schau Dir doch mal mein Shirt an ­čÖé
    Also Deines werde ich mir auch bestellen, Solidarit├Ąt und so ­čśŤ

  2. Ever since Youtube introduced larger videos, I've watched all videos in this size, irrespective of quality – it's better on my hi-res 20 inch screen. Youtube remembered my preference and always showed videos that size.However from today, it goes back to small videos and 360p for every video I view, this is very annoying. Please can we have it remembering the preferred size like it used to?

  3. Szia.Biztos hogy tudni szeretn├â┬ęd?Igen,az a Vicky,akit a filmben az elej├â┬ęn elt├â┬╝ntetett a rendez├ůÔÇś.A k├â┬Ânyvben a v├â┬ęg├â┬ęn hal meg.Elena vissza t├â┬ęr,ism├â┬ęt ember alakban a k├â┬Ânyv v├â┬ęg├â┬ęn.

  4. http://www./ sagt:

    It’s not even that simple, in some states–as I recall, some states tax servers based on an 8% tip whether they make that or not. As such, if they don’t average at least 8%, they’re being taxed on money they didn’t make.(I use 15% as a baseline, more for excellent service, less for crappy service–certainly not a 20%+ entitlement.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.