Testadler.de » Tutorials & Ratgeber » Mehr Besucher Teil 3 : Artikel bündeln

Mehr Besucher Teil 3 : Artikel bündeln


­čŚô´ŞĆ  

Jeder Blogger kennt das Problem bzw. die Eigenheit eines Blogs das jeder Artikel  einzeln auftaucht und mal eine Unmengen von Kategorien und Beitr├Ągen hat.

Warum sollte man den nicht mal seine Beitr├Ąge zu einem Thema auf einer Seite im Blog B├╝ndel. Das beste Beispiel ist dieser Ratgeber mit dem Thema Mehr Besucher hier. Den genau das mache ich hier mit den einzelnen Teilen dieses Beitrags. Ich b├╝ndel diese in einer Unterseite als eine Art Inhaltsverzeichnis. Den so haben meine Leser den Vorteil das sie keinen Teil ewig suchen m├╝ssen sondern diese sind alle zusammengefasst.

Ebenso mach ich das bei meinen Produkttests diese sind nicht einfach nur in der Kategorie Produkttests zu finden sondern ebenso in einer ├ťbersichtsseite wo man alle meine Produkttests geb├╝ndelt findet.

Ihr macht damit auch euren Blog ├╝bersichtlicher und es ist einfacher f├╝r die Benutzer gewisse Inhalte besser und vor allem schneller zu finden.

Ich hab anfangs wie auch die meisten einfach drauf los gebloggt und das war ein Fehler den je gr├Â├čer der Blog wird desto schwerer wird es den ├ťberblick zu behalten.

Das war damals ein Denkfehler der mir bis heute noch nachgetragen wird. Blogs besitzen eine  Eigenschaft , sie sind sehr schnelllebig.

Das macht gerade deshalb genau den Reiz aus  diese Form von Internetmedium zu Nutzen um seine Erfahrungen mit anderen zu Teilen.

Ich verweise z.B mit der Kombination Mehr Besucher immer auf diesen Ratgeber hier. Das  bewegt die Besucher hier in den einzelnen Teilen zu st├Âbern. Mein Wissen selbst mal an dem eigenen Blog auszuprobieren . Damit schaffe ich auf der anderen Seite eine Win-Win Situation f├╝r alle. Jeder hat was davon. Und ihr lernt noch was ­čśë

Das hat zur Folge das mehr und mehr Besucher die einzelnen Teile in meinem Blog finden und sich durch die Einzelbeitr├Ąge lesen bzw klicken.

Diese Seiten werden auch meist Sneeze Pages genannt. Also eine Unterseite hat seine Vorteile wie man sieht.

Wenn ihr auch so eine ├ťbersichtsseite erstellt dann hier noch ein Tipp. Die ├ťbersichtsseite sollt gut zu finden sein sonst hat das ganze ja keine Sinn. Also Verlinkt in eurem Blog an einer festen stelle auf diese Seite. Bei mit ist diese hier im Kopfbereich der Seite bessergesagt in der Navigationsleiste zu finden. Damit jeder Besucher schnell zu dieser Seite findet mit der ├ťbersicht aller Teile dieses Ratgebers.