Wastl’s virtuelle Reise durch den Bayerischen Wald

 

Der Sommer steht vor der Tür und da bietet sich doch ein Spaziergang im Wald doch geradezu an . Und wenn ihr Grade Urlaub habt und auch gerne Wandert dann schaut doch mal im Bayerischen Wald vorbei . Die Vorzüge liegen doch auf der Hand. Es bietet sich eine idylische Landschaft mit vielen Sehenwürdigkeiten.

Und für alle die sich im Bayerischen Wald nicht auskennen hab ich hier was ganz besonderes den man kann den Bayrischen Wald auch virtuell erkunden. Und das nicht alleine sonder der Wastl steht ihnen interaktiv zur Verfügung und tritt die sehr schön gestaltete Reise durch den Wald mit ihnen gemeinsam an.

Ihr könnt den Wastl interaktiv zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten schicken und er schaut sich dort für euch um. Es gibt zu jeder Sehenswürdigkeit ein Video in dem der Wastl den jeweiligen Ort erkundet. Es warten einige Lustige aber auch sehr informative Momente auch euch und es lohnt wirklich mal vorbeizuschauen. Ich finde das mal eine tolle Idee und mal etwas anders als immer nur Lesen und suchen. Man hat das Gefühl direkt daneben zu stehen und mit in die Geschichte eingebunden zu werden.

Es wird auch die Möglichkeit geboten mit dem Wastl direkt in Persönlichen Kontakt zu treten und im Fragen zu stellen bzw. weitere Antworten oder Tipps zu bekommen . Dies passiert direkt über die Webseite oder einen der unzähligen Socialmedia Plattformen wie Google+,Facebook und Twitter

Über den Youtube Kanal von Wastl werdet ihr auch reichlich mit Videos versorgt.

Ich hab mich vor lachen fast weggeworfen als ich den Wastl gesehen hab am  Drachenstich Furth im Wald als er sich mit dem Thema Drachen und den Machen des Festivals unterhalten hat. Er bringt  es immer wieder auf seine doch so Sympathische Art oder liegt das nur an dem urkomischen Dialekt den er hat die Leute an den Bildschirm zu Fesseln. Wie dem auch sei es macht echt Spaß sich die Videos anzusehen die Macher der Webseite haben sich da mal echt was einfallen lassen.

Was auch zum schreien war wo der Wastl sich als Cowboy versucht und in der Westernstadt auf so manches Problem trifft. Den dort wird er kurzerhand mal eingesperrt.   Ich möchte euch aber nicht zu viel verraten sonst ist die ganze Spannung hin . Seit beruhigt es gibt mehr als genug zu Enddecken.

Was auch gut ist an der Karte man bekommt wirklich zu jeder Region auch gleich die Passenden Hotels mit den exklusiven Angeboten die für meine Begriffe sehr günstig ausfallen angeboten. Es sind auch sämtliche Kontaktdaten zu den jeweiligen Angeboten verfügbar so das man sich direkt mit den Veranstaltern und Hotels in Verbindung setzen kann.

Die Virtuelle Tour hat mir sehr gut gefallen und ich würde mir wünschen wenn andere Regionen sich an dieser Aktion mal ein Beispiel nehmen würden und auch mal so was für z.B das Saarland auf die Beine Stellen würden. Auch hier bei uns gibt es einiges zu Sehen aber das mal nur so nebenbei. Ein Lob an die Macher und Daumen hoch weiter so einen Tolle und Innovative Idee Touristen die eigene Region etwas näher zu Bringen.

Weitere Informationen findet ihr unter : http://www.mein-waldurlaub.de

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.