[Testbericht] Bruno Banani Dangerous Man


Ich wurde heute mit einem kleinen Päckchen überrascht und musste auch gleich darüber schreiben.

Ab und zu  bin Ich auch auf mokono öfters mal unterwegs und wurde dadurch auf die Aktion von Bruno Banani aufmerksam. Ich gehöre zu den glücklichen die den neuen Duft “Dangerous Man” ausprobieren und ausgiebig testen dürfen. Das freut mich vor allem da ich ein großer Fan von Bruno Banani Düften bin und mir so fast alle Düft zugelegt habe. Der neuste kam heute mit der Post und ich wollt euch an diesem Test teilhaben lassen. Das passende Parfüm für Frauen findet ihr hier.

 

Im Paket war ein 50ml Flakon enthalten .

dangerous_man_bruno_banani_art_2

 

Das Flakon kommt in einem schönen Design daher und ist mit einem Splint gesichert und Garantier so was man nicht aus versehen auf den Zerstäuber drücken kann oder es in der Tasche ausläuft oder ähnliches.

Die Verpackung spiegelt den Duft sehr gut wieder und man weiß direkt das es etwas feuriger zur Sache geht. Der Duft ist auch nicht zu extrem oder gar aufdringlich.

Zwar Herb und Frisch aber sehr angenehm. Mit der Zeit wird er auch immer besser. Und er hält auch sehr lange an. Daher ideal für den nächsten Abend in der Disco geeignet.

 

Ich hab euch mal die Preis rausgesucht und in einer Übersicht zusammengestellt.

Bruno Banani – Dangerous Man – After Shave 30ml 17,95 €

Bruno Banani – Dangerous Man – After Shave 75ml 24,95 €

Bruno Banani – Dangerous Man – Deoderant Spray  75ml 10,95€

Bruno Banani – Dangerous Man Deodorant Spray Aerosol 150ml  8,95€

Bruno Banani – Dangerous Man Shower Gel 150ml  8,95

Bruno Banani – Dangerous Man Eau de Toilette Spray 30ml  15,95€

Die Preise sind für diesen Duft wirklich super und sind echt jeden Cent wert. Ich hab die Preise alle gegoogelt. Daher kann es zu leichten Abweichungen kommen.

Ich für meinen Teil könnte mich damit jeden Tag einsprühen es riecht super an mir.

Ich hoffe ich konnte euch einen ersten Eindruck von diesem Duft vermitteln und freue mich schon auf eure Kommentare.

Für alle die auch mal auf der Facebook Seite von Bruno Banani vorbei schauen wollten oder sich eine Probe von diesem Duft hierbestellen wollen. Viel Spaß dabei und denkt immer dran

 

 

Vielen Dank auch an das Team von Mokono die mir diesen Test ermöglicht haben

Post in anderen Blogs



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.